Sprache

de fr

Gold für Noémie Allet an Biologie-Olympiade

Die Teilnehmer des Kollegiums Spiritus Sanctus Brig wussten in der letzten Runde der Schweizer Biologie-Olympiade zu überzeugen. Mathis Erler schaffte es auf den sehr guten 8. Rang. Noémie Allet durfte sich sogar über eine Goldmedaille freuen. Damit hat sie sich für die internationale Biologie-Olympiade qualifiziert, welche vom 14. bis 21.07.2019 in Szeged (Ungarn) stattfinden wird. Herzliche Gratulation und weiterhin viel Erfolg!

Zurück