Sprache

de fr

Allet und Erler an Schweizer Biologie-Olympiade erfolgreich

In der 2. Runde der Schweizer Biologie-Olympiade war das Kollegium Spiritus Sanctus Brig mit Noémie Allet und Mathis Erler vertreten. Mathis Erler konnte den 13. Platz ergattern, Noémie Allet schaffte es auf den hervorragenden 2. Platz. Sie haben sich somit für die SBO-Woche, welche Ende April 2019 in Bern stattfinden wird, qualifiziert. Wir gratulieren den beiden herzlich und wünschen ihnen  alles Gute und weiterhin viel Erfolg! 

Zurück